Zur Navigation
Service-Navigation
DeutschFranzösischEnglischNiederländisch

Stadt des Pferdes

Institutionen und Spitzensport

Bereits im Jahre 1826 legte der Preußenkönig Friedrich Wilhelm III. mit der Ansiedlung des Nordrhein-Westfälischen Landgestüts in Warendorf den Grundstein für die noch heute währende Verbundenheit zum Pferd. Im Laufe der Zeit siedelten sich weitere bedeutende Institutionen des Pferdesports an, die Deutsche Reiterliche Vereinigung (FN), der nationale Dachverband für alle Reiter und das Deutsche Olympiade-Komitee für Reiterei (DOKR), in dem die Spitzensportler von morgen ausgebildet werden. Das Deutsche Kuratorium für Theraupeutisches Reiten (DKThR) verlegte 1984 seinen Sitz nach Warendorf und führte Themen wie pferdgestütze Schul- und Erlebnispädagogik, Reha-Medizin und den Pferdesport für Menschen mit Behinderung damit ein.
Auch die Reiter, die es schon an die Spitze geschafft haben gehen hier ein und aus: der mehrfache Olympiasieger, Weltmeister und Ehrenbürger der Stadt Hans Günter Winkler und der erfolgreiche Vielseitigkeitsreiter Frank Ostholt. Die Institutionen bescheren Warendorf eine Vielzahl hochkarätiger Pferdesportveranstaltungen, wie die Hengstparaden oder die HKM Bundeschampionate.
Doch nicht nur der große Sport ist in Warendorf beheimatet, auch Freizeitreiter kommen hier voll auf ihre Kosten. Die ausgedehnte Warendorfer Reitroute führt den begeisterten Geländegänger auf 190 km Weg durch die Warendorfer Parklandschaft, die ideale Bedingungen bietet. Rechts und Links des Weges finden sich Rast- und Reitstationen, die hungrigen und müden Rössern wie Reitern gern eine Herberge bieten. Zahlreiche Reiterhöfe bieten für jeden Reiter und Ausbildungsstand das Richtige.

News

Kategorie: Pressemitteilung, Stadt der Pferde, Tourismus, Kultur & Sport, 27.05.2024 "Fahrt ins Grüne": Öffentliche Radtour am Mittwoch

Die Tourist-Information hat für Mittwoch wieder eine geführte Fahrradtour geplant.Über...weiterlesen

Kategorie: Pressemitteilung, Stadt der Pferde, Tourismus, Kultur & Sport, 23.04.2024 Literarischer Stadtbummel am Sonntag

Im Jahr 1995 erklärte die UNESCO den 23. April weltweit zum „Tag des Buches“, ein Feiertag, des...weiterlesen

Kategorie: Pressemitteilung, Stadt der Pferde, Tourismus, Kultur & Sport, 18.04.2024 Tourist-Information startet mit der „Fahrt ins Grüne“ - ABGESAGT!!

Die Tour findet aufgrund der ungemütlichen Wettervorhersage NICHT statt!!! Für alle begeisterten...weiterlesen

Kategorie: Tourismus, Kultur & Sport, Stadt der Pferde, Pressemitteilung, 22.03.2024 Warendorf entdecken und erleben - Start der öffentlichen Führungen

Die Tourist-Information der Stadt Warendorf bietet ab Ostern wieder regelmäßig öffentliche...weiterlesen

Kategorie: Pressemitteilung, Stadt der Pferde, Tourismus, Kultur & Sport, 05.03.2024 Saisonstart: Stadtführungen in Warendorf

In der vergangenen Woche trafen sich die Warendorfer Gästeführerinnen und Gästeführer mit den...weiterlesen