Zur Navigation
Service-Navigation
DeutschFranzösischEnglischNiederländisch

Hohe Giebel - Stolze Hengste

Öffentliche Führung durch Altstadt & NRW-Landgestüt

Das NRW-Landgestüt

Kaum jemand kennt die Geschichte der Stadt so gut und kann die Aufgaben des Nordrhein-Westfälischen Landgestüts so lebendig vermitteln wie das Team der Warendorfer Gästeführer.
Unter dem Titel „Hohe Giebel - Stolze Hengste“ erwartet an jedem Samstag, Sonntag und Feiertag von April bis Oktober um 10:00 Uhr ein Gästeführer der Tourist-Information interessierte Teilnehmer zur öffentlichen Altstadt- und NRW-Landgestütsführung. 

Anmeldung ist nicht erforderlich

Stolze Hengste sind im Landgestüt zu finden
Historisches Rathaus

Treffpunkt ist das Stadtmodell vor dem historischen Rathaus. Der zweistündige Rundgang kostet 5 € pro Person.

 

 

Termine: jeden Samstag, Sonn- und Feiertag vom 11.04.-25.10.2020
um 10:00 Uhr.
Am 20.09., 26.09. und 27.09. sind aufgrund von Veranstaltungen im NRW-Landgestüt nur einstündige Führungen in der Altstadt möglich

Anmeldung erforderlich: Nein

Treffpunkt: Historisches Rathaus, Markt 1

Dauer: 2 Stunden

Kosten pro Person: 5,00 €

Kinderermäßigung: Kinder bis 12 Jahre in Begleitung eines Erwachsenen kostenlos

 

 

 

Weitere Informationen


Mehr über die Warendorfer Altstadt
Nordrhein-Westfälisches Landgestüt