Service-Navigation


E-Mail-Adresse stadt(at)warendorf.de       Stadtverwaltung: 0  25  81  -  54  0

DeutschFranzösischEnglischNiederländisch

La version française de notre site web vous montre un choix traduit des secteurs «vivre à Warendorf» et «les loisirs & le tourisme».

accepter

The English version of our website is a selection of the sector " Leisure & Tourism ".

accept

De Nederlandse versie van onze webpagina is een selectie uit de sector "Vrije tijd & Toerisme".

akkoord

Sie befinden sich hier:Startseite > Leben in Warendorf > Gesellschaft & Soziales > Kinder, Jugend & Familie > Familienfreundliche Stadt Warendorf


Familienfreundliche Stadt

Attraktiver Lebensraum für Familien

Die Stadt Warendorf ist für Familien ein attraktiver Lebensraum
Die Stadt Warendorf ist für Familien ein attraktiver Lebensraum

Die Stadt Warendorf mit ihren Stadtteilen gilt als attraktiver Lebensraum für Familien. In dieser Stadt gibt es zahlreiche positive Bedingungen für das Aufwachsen der zukünftigen Generation. Neben der schönen Münsterländer Parklandschaft entlang der Ems bietet Warendorf ein sicheres Umfeld für Familien, egal ob einheimisch oder mit Migrationshintergrund. Die sehr differenzierte Bildungslandschaft mit ihren zahlreichen Schulformen lässt kaum Wünsche offen. Die Betreuung und Erziehung von Kindern in der Stadt ist mit beruflicher Bildung bzw. Berufstätigkeit vereinbar. Kinder und Jugendliche genießen hier die Möglichkeiten, sich zu gesunden, eigenverantwortlichen und gemeinschaftsfähigen Personen entwickeln können. 

Großes Angebot und vielfältige Möglichkeiten

Familien leben gern in der Kreisstadt, die über ein ausgesprochen vielfältiges Beratungsangebot unterschiedlicher Träger verfügt, die Familien in Problemlagen unterstützen. Die medizinische Versorgung ist bestens. Zudem bietet Warendorf gute Arbeitsbedingungen, ein großes Waren- und Dienstleistungsangebot, vielfältige kulturelle Möglichkeiten, ein ausgeprägtes Angebot von Vereinen und Kirchengemeinden sowie zahlreiche Sportstätten und Sportvereine.

Café Kinderwagen

Abwechslung im Alltag zwischen Windeln wechseln und Wäsche waschen: Säuglinge und Kleinkinder (und ihre Eltern) sind im Café Kinderwagen in Warendorf herzlich willkommen. Einfach mal abschalten, einen Kaffee trinken, ein bisschen klönen und entspannt den lieben Kleinen beim spielen zuschauen - das ist in Warendorf Programm im Café Kinderwagen.
Den Eltern stehen in dieser Zeit eine Hebamme der Hebammenpraxis am Wilhelmsplatz und Sozialpädagogin Claudia Stricker zur Seite. Und das völlig kostenlos und unverbindlich.

Öffnungszeiten

jeden Freitagvormittag von 09:30 bis 11:00 Uhr im Mehrzweckraum des Jugendzentrums HOT zwischen den Emsbrücken.

 

 

Weitere Informationen



Service-Navigation