Zur Navigation
Service-Navigation
DeutschFranzösischEnglischNiederländisch

Das Hanseschiff Warendorf umsegelt die Welt...

Um am Fotowettbewerb teilzunehmen, senden Sie uns ein Foto mit Ihrem Hanseschiff. Das Boot erhalten Sie als kostenlosten Bastelsatz am Hansetag (18. & 19. Mai) in der Tourist-Info in der Emsstraße 4 und am Stand der Stadt Warendorf auf dem Touristischen Hansemarkt (Oberer Lohwall).

Alle eingesandten Fotos nehmen an einer Verlosung teil. Es winken ein hansischer Hauptgewinn und weitere Preise.
Einsendeschluss: 1. September 2019
Einsendung per E-Mail an: veranstaltungen(at)warendorf.de
Hauptgewinn: Erlebniswochenende in Hattingen zum 37. Westfälischen Hansetag vom 15. bis 16. August 2020
Mit der Einsendung Ihres Bildes erklären Sie sich einverstanden mit unseren Teilnahmebedingungen. Informationen zur Datenverarbeitung finden Sie unter www.warendorf.de/service-navigation/datenschutz.html.

Teilnahmebedingungen

Teilnahme: Bis zum 1.9.2019 sind die Bilder einschließlich der realen Kontaktdaten (Name, Adresse, E-Mail, Telefon) einzusenden. Teilnahmeberechtigt ist jede natürliche Person, die das 18. Lebensjahr vollendet hat. Minderjährige bedürfen zu ihrer Teilnahme, sofern diese nicht ausdrücklich ausgeschlossen ist, der Zustimmung ihrer/ihres Erziehungsberechtigten.

Ausschluss: Fotos, die erkennbar unbeteiligte Dritte zeigen können wir leider nicht annehmen. Einsendungen, die pornographischer, sexistischer, rassistischer, nazistischer, gewaltverherrlichender oder kommerzieller Natur sind nehmen ebenfalls nicht teil.

Persönliche Daten: Die Stadt Warendorf wird die persönlichen Daten der Teilnehmer ausschließlich für den Wettbewerb speichern. Die erhobenen Daten werden nicht an Dritte weitergegeben, es sei denn ohne Weitergabe können Durchführung und Abwicklung des Wettbewerbs nicht bzw. nur mit unverhältnismäßig hohem Aufwand betrieben werden.

Gewinnermittlung: Das Los entscheidet.

Pflichten des Teilnehmers: Mit der Einreichung versichert der Teilnehmer, das Foto selbst fotografiert zu haben, alle Rechte am Foto uneingeschränkt zu besitzen, keine Persönlichkeitsrechte zu verletzen und von eventuell fotografierten Personen sowie von Inhabern von Rechten, die an abgebildeten Objekten bestehen, eine schriftliche Einverständniserklärung für die Teilnahme am Wettbewerb erhalten zu haben. Die Teilnehmer stellen  der Stadt Warendorf und alle Partner und Medien von eventuellen Ansprüchen Dritter frei.  Die Gewinner des Wettbewerbs werden zeitnah über den Gewinn informiert und erklären sich mit Bestätigung dieser Teilnahmebedingungen damit einverstanden, dass ihre Namen auf den Online- und Social-Media-Präsenzen  der Stadt Warendorf veröffentlicht werden dürfen.

Nutzungsrechte: Mit der Einreichung räumt der Teilnehmer  der Stadt Warendorf sowie den Partnern des Wettbewerbs ein räumlich, zeitlich und inhaltlich unbeschränktes, nicht ausschließliches Nutzungsrecht an den Bildern ein. Dies beinhaltet die Weitergabe und Veröffentlichung der Bilder auf warendorf.de, in Pressemitteilungen, in Medien sowie auf Social-Media-Kanälen  von warendorf.de und ihrer Partner im Fotowettbewerb. Für die genannten Nutzungen können die Prämierten keinen Anspruch auf ein Nutzungshonorar geltend machen.

Datenschutz: Für die Teilnahme am Gewinnspiel ist die Angabe von persönlichen Daten notwendig. Der Teilnehmer versichert, dass die von ihm gemachten Angaben zur Person, insbesondere Vor-, Nachname und E-Mailadresse wahrheitsgemäß und richtig sind. Der Veranstalter weist darauf hin, dass sämtliche personenbezogenen Daten des Teilnehmers ohne Einverständnis weder an Dritte weitergegeben noch diesen zur Nutzung überlassen werden. Im Falle eines Gewinns, erklärt sich der Gewinner mit der Veröffentlichung seines Namens und Wohnorts in den vom Veranstalter genutzten Werbemedien einverstanden. Dies schließt die Bekanntgabe des Gewinners auf der Webseite des Betreibers und seinen Social-Media-Plattformen mit ein. Der Teilnehmer kann seine erklärte Einwilligung jederzeit widerrufen. Der Widerruf ist schriftlich an Stadt Warendorf, Lange Kesselstr. 4-6, 48231 Warendorf zu richten. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung finden  Sie unter https://www.warendorf.de/service-navigation/datenschutz.html

Widerruf: Es steht dem Teilnehmer jederzeit frei, seine Teilnahme am Gewinnspiel zu widerrufen. Der Widerruf ist zu richten an:  Stadt Warendorf, Lange Kesselstr. 4-6, 48231 Warendorf

Sonstiges: (1) Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. (2) Es ist ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland anwendbar. (3) Sollten einzelne dieser Bestimmungen ungültig sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Bedingungen hiervon unberührt.

Salvatorische Klausel: Sollte eine Bestimmung dieser Teilnahmebedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, so wird dadurch die Gültigkeit dieser Teilnahmebedingungen im Übrigen nicht berührt. Statt der unwirksamen Bestimmung gilt diejenige gesetzlich zulässige Regelung, die dem in der unwirksamen Bestimmung zum Ausdruck gekommenen Sinn und Zweck wirtschaftlich am nächsten kommt. Entsprechendes gilt für den Fall des Vorliegens einer Regelungslücke in diesen Teilnahmebedingungen.

 

 

Kontakt

André Auer

André Auer
Tel.: 02581 54-5420
Fax: 02581 54-5422
E-Mail

Susanne Bollmann

Susanne Bollmann
Tel.: 02581 54-5421
Fax: 02581 54-5422
E-Mail