Zur Navigation
Service-Navigation
DeutschFranzösischEnglischNiederländisch

Stiftskirche Freckenhorst - Monument des Glaubens

Die Stiftskirche in Freckenhorst zählt zu den bedeutendsten Sakralbauten der frühen Romanik in Westfalen. Die fünftürmige Basilika gehörte zur Klosteranlage des adeligen Frauenstifts. Sagen und Legenden ranken sich um mehr als 1000 Jahre...(mehr)


Stift und Stiftsdamen in Freckenhorst

Über viele Jahrhunderte lebten im Schatten der romanischen Stiftskirche Kanonissen, Äbtissinnen und Kanoniker.(mehr)


Ragende Türme, bergende Mauern: Ein Spaziergang durch die Stiftskirche

Der geführte Rundgang macht mit dem fünftürmigen Außenbau und dem burgartigen Westwerk einer Kirche vertraut, 1129 geweiht, der der bedeutenste romanische Sakralbau des 12. Jahrhunderts im Münsterland ist. (mehr)


Unterwegs im Naturschutzgebiet Mirlenbrink - Holtrup - Vohrener Mark

Naturkundliche Wanderung auf den Spuren vom großem Brachvogel, Kiebitz, Laubfrosch & Co.(mehr)


Verborgene Schätze: Eine Endeckungstour durch die romanische Stiftskirche

Der Rundgang führt zu den Kunstschätzen und Andachtsbildern in der geweihten romanischen Stiftskirche St. Bonifatius. (mehr)


Das "Museum Stiftskammer" in der Petrikapelle: Blicke auf Schätze aus 1000 Jahren

Das 2001 eingerichtete "Museum Stiftskammer" ist die bedeutendste Schatzkammer kirchlicher Kunst im Ostmünsterland.
Die Besichtigung verschafft Zugang zu vielfältigen Schätzen aus einer 1000jährigen Kloster- und Stiftstradition. (mehr..)