Service-Navigation


E-Mail-Adresse stadt(at)warendorf.de       Stadtverwaltung: 0  25  81  -  54  0

DeutschFranzösischEnglischNiederländisch

La version française de notre site web vous montre un choix traduit des secteurs «vivre à Warendorf» et «les loisirs & le tourisme».

accepter

The English version of our website is a selection of the sector " Leisure & Tourism ".

accept

De Nederlandse versie van onze webpagina is een selectie uit de sector "Vrije tijd & Toerisme".

akkoord

Sie befinden sich hier:Startseite > Leben in Warendorf > Umwelt, Energie & Verkehr > Parken in Warendorf


Parken in Warendorf

Historische Altstadt ist schnell erreicht

Zu den Parkplätzen (bitte Klicken)

Die historische Altstadt Warendorfs ist für Fußgängerinnen und Fußgänger und Radfahrerinnen und Radfahrer reserviert, was das Durchfahren der Innenstadt mit dem Auto verhindert. Allerdings wurden an den Zufahrtstraßen Parkplätze errichtet, die so günstig zu den Zielen liegen, dass diejenigen, die mit dem Auto anreisen, höchstens 200 bis 300 Meter zu Fuß zurücklegen müssen. Damit schnell und einfach der richtige Parkplatz gefunden werden kann sind Informationen über Stellplätze im öffentlichen Straßenraum wie auch über ausgewiesene Parkplätze eine wichtige Hilfe. Die Stadt Warendorf stellt auf diesen Seiten die Lage und die Gebühren der Stellplätze dar, damit sich Parkraumsuchende bereits vor der Fahrt informieren können.

Gebührenordnung

Weitere Informationen und die aktuellen Gebühren sind hier verlinkt.

Hinweise:

  • Der Mindesteinwurf beträgt 0,30 €
  • Zwischenschritte beim Geldeinwurf sind möglich, d.h. die Parkzeit wird je nach Geldeinwurf errechnet (maximal bis zur Höchstparkzeit)
  • Tagestickets nur an den Parkplätzen Emspromenade und Ostwall

Kontakt

Jörg Rehfeld

Jörg Rehfeld
Tel.: 02581 54-1325
Fax: 02581 54-2905
E-Mail


Service-Navigation