Zur Navigation
Service-Navigation
DeutschFranzösischEnglischNiederländisch
Kategorie: Rathaus, Stadtportrait, Pressemitteilung, 03.12.2012, Von: Jürgen Fieber

Stadtverwaltung ermöglicht automatisierten Abruf von Melderegisterdaten


Die Stadt Warendorf führt in Kürze ein automatisiertes Verfahren zur Melderegisterauskunft ein, mit dem die Kolleginnen aus dem Bürgerbüro von wiederkehrenden Aufgaben entlastet werden sollen.

Angst um seine Daten, so die Leiterin des städtischen Bürgerbüros Karin Kövener, brauchen die Bürger dabei jedoch nicht zu haben. Denn es werden durch dieses Verfahren keine zusätzlichen Auskünfte erteilt sondern lediglich das bisherige manuelle Verfahren durch ein Maschinelles ersetzt.

Zudem gibt es strenge Voraussetzungen, die für eine Auskunft erfüllt sein müssen:

  1. Auskunftsberechtigt sind nur akkreditierte Teilnehmer, denen auch bisher schon die Auskünfte erteilt werden mussten (z.B. Versicherungen, Auskunfteien, Schufa, ...)
  2. Der maschinelle Antrag muss die Person genau bezeichnen. Dazu gehören die Angabe des genauen Vor- und Nachnamens sowie 2 weiterer persönlicher Merkmale (z.B. Geburtsdatum).

Nur wenn beide Voraussetzungen erfüllt sind, erfolgt die maschinelle Rückmeldung von Vor- und Familiennamen, aktueller Anschrift und eventuell eines akademischen Grades. Weitere Auskünfte werden nicht automatisiert erteilt.

Können die mitgelieferten Merkmale nicht genau einer Person zugeordnet werden, landet die Anfrage wie bisher auf den Schreibtischen des Bürgerbüros und wird dort manuell bearbeitet. Dann kann <acronym title="zum Beispiel">z.B.</acronym> auch bei einer falschen Schreibweise des Namens eine Zuordnung erfolgen.

Gegen die automatisierte Weitergabe der Daten kann Widerspruch eingelegt werden. Dies geht entweder persönlich im Bürgerbüro in Warendorf oder in Freckenhorst oder mit dem hier bereitgestellten Formular.

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir über die gesetzlichen Vorgaben hinaus keinerlei Daten im automatisierten Verfahren an Dritte (<acronym title="zum Beispiel">z.B.</acronym> Adressbuchverlage <abbr title="oder ähnliches">o.ä.</abbr>) weiter geben.

Die vorgeschriebene "Öffentliche Bekanntmachung über die Eröffnung des Internetzugangs für den Abruf von einfachen Melderegisterauskünften bei der Stadt Warendorf" erreichen Sie mit einem Klick.

Kontakt

Karin Kövener

Karin Kövener
E-Mail
Tel.: 02581 54-1330