Service-Navigation


E-Mail-Adresse stadt(at)warendorf.de       Stadtverwaltung: 0  25  81  -  54  0

DeutschFranzösischEnglischNiederländisch

La version française de notre site web vous montre un choix traduit des secteurs «vivre à Warendorf» et «les loisirs & le tourisme».

accepter

The English version of our website is a selection of the sector " Leisure & Tourism ".

accept

De Nederlandse versie van onze webpagina is een selectie uit de sector "Vrije tijd & Toerisme".

akkoord

Sie befinden sich hier:Startseite > Freizeit & Tourismus > Veranstaltungskalender > Veranstaltungen


Warendorfer Weihnachts-Plätzchen

Datum/Zeit: Samstag, 09.12.2017, 11:00 Uhr bis Sonntag, 10.12.2017, 18:00 Uhr
ICS-Datei herunderladen Technische Hinweise zu ICS-Dateien

Kategorien:

Advent & Weihnachten, Aktuelles Highlight, Freizeit, Sport & Tourismus, Kinder, Jugend & Familie, Kunst, Kultur & Musik, Ausstellung, Museum, Kernstadt

Veranstaltungsort:

Ortsteil: Kernstadt

Innenstadt Warendorf
48231 Warendorf

Veranstalter:

Veranstaltergemeinschaft Warendorfer Weihnachts-Plätzchen

Webseite
Weitere Informationen:

Auf Initiative des Kulturreferates für Westpreußen und des Westpreußischem Landesmuseums in Warendorf


Beschreibung

Warendorfer Weihnachts-Plätzchen

Dieses Jahr wird das bekannte Warendorfer Weihnachtswäldchen durch "Die schönen Warendorfer Weihnachts-Plätzchen“ erweitert. So werden Warendorfer und Besucher gleichermaßen zu einem inspirierenden Advents-Spaziergang durch die historische Altstadt eingeladen. Jeweils am Samstag und Sonntag, dem 9. und 10. Dezember werden von 11 bis 18 Uhr folgende Veranstaltungen geboten:

Gadem Zuckertimpen 4

Das geöffnete und weihnachtlich geschmückte Gadem lockt mit Bratäpfeln. Das ehemalige "Arme-Leute-Haus" zeigt das Weihnachtsfest im Jahr 1925.

Klosterkirche Warendorf

Die alte Barokkirche des ehemaligen Franziskanerklosters ist weihnachtlich geschmückt und bietet Musik- und Chorprogramm am Sonntag von 14 - 18 Uhr.

Westpreußisches Landesmuseum

Tag der offenen Tür mit kostenlosen Führungen durch die Ausstellung der Geschichte des ehemaligen Franziskanerklosters und ihre Bedeutung für Warendorf.Kulturreferat für Westpreußen mit einem großen Basar, einem Advents-Café, Erzählgeschichten am Sonntag und der Anprobe einer echten Ritterrüstung für Kinder.

Adventsbasar im Kloster Warendorf

Der historische Kreuzgang des Klosters wird zum weihnachtlichen Basar mit Kunsthandwerk, Selbstgemachtem und Kaffee, Glühwein und Kuchen.

Warendorfer Weihnachtswäldchen

Der traditionelle Weihnachtsmarkt in Warendorf. Besucher sind eingeladen zum Schlendern, Entdecken und Genießen im Weihnachtswäldchen.

Bürgerhaus Klosterstraße 7

Die Ausstellung "Warten bis das Glöckchen klingelt" zeigt alte Weihnachtsbräuche und Adventskalender.

Heinrich-Friederichs Museum

Ausstellung von Bildern, Skulpturen, regionaler Kunst und antiken Puppen sowie altem Pferde-Spielzeug und handbemalten Tannenbaumkugeln.

Torschreiberhaus

Im historischen Ambiente wird altes Blechspielzeug ausgestellt, das früher als traditionelles Weihnachtsgeschenk für Kinder galt.

Hotel "Im Engel"

Westfälische Gastlichkeit und Lebensart, Weihnachtsgeschichten am offenen Kaminfeuer und Literaturangebot mit schönen Buchtipps für die Weihnachtszeit.

Bistro "Engelchen"

Einstimmung auf den Advent mit duftenden Tee- und Glühweinvariationen zu traditioneller Musik und Gebäck.

https://www.warendorfer-weihnachts-plaetzchen.de/

Service-Navigation