Service-Navigation


E-Mail-Adresse stadt(at)warendorf.de       Stadtverwaltung: 0  25  81  -  54  0

DeutschFranzösischEnglischNiederländisch

Sie befinden sich hier:Startseite > Freizeit & Tourismus > Sport & Aktiv > Sportlerehrung > Ehrung im Jahr 2015 > Reinhard Wendt


Reinhard Wendt

Reinhard Wendt; Foto: Westfälische Nachrichten
Reinhard Wendt; Foto: Westfälische Nachrichten

Mit Reinhard Wendt wird heute Abend ein absolut engagierter Stratege und Förderer des heimischen Reitsports geehrt. Herr Wendt ist den Pferden und dem Pferdesport schon seit frühester Jugend verbunden. Im Alter von zwölf Jahren nahm er erstmals an Turnieren teil und errang Erfolge in allen reiterlichen Disziplinen. 1980 trat er als Fachreferent für den Turniersport in die deutsche Reiterliche Vereinigung (FN) ein. Die Geschäftsführung für den FN-Bereich Sport wurde ihm 1987 und die des DOKR im Jahre 1990 übertragen. Zu den zahlreichen Aufgaben Reinhard Wendts zählte auch die des Equipechefs und Chefs de Mission. Seit 1992 betreute er in dieser Funktion die deutschen Teams bei Olympischen Spielen und Weltreiterspielen.

Nach 32 Jahren trat am 30. April Reinhard Wendt in den verdienten Ruhestand. Es sind jedoch nicht nur die beruflichen Leistungen, die bemerkenswert sind. Reinhardt Wendt hat sich auch auf der ehrenamtlichen Ebene für den Reiternachwuchs in und um Warendorf äußerst verdient gemacht. So war er Mitinitiator und Gründungsmitglied des „Förderkreis Reiternachwuchs Warendorf“ im Jahre 1994, dessen Vorsitzender er bis heute ist. Seinem Engagement ist es zu verdanken, dass die Talentfindung und – betreuung im Pferdesport in Stadt und Kreis Warendorf auf eine neue Basis gestellt wurde. Zahlreiche jugendliche Reitsportler konnten so bis hin zu internationalen Erfolgen intensiv begleitet und unterstützt werden.. Beste Beispiele für die gelungene Arbeit sind die überaus erfolgreichen Reiterbrüder Frank und Andreas Ostholt aus Warendorf. Zweifelsohne ist der Verein das nebenberufliche „Lebenswerk“ Reinhard Wendt´s.

Herrn Reinhardt Wendt wird für sein über 20-jähriges Engagement für den Reiternachwuchs im Kreis Warendorf sowie für seine Verdienste um den Reitsport die Sportplakette der Stadt Warendorf verliehen.


Service-Navigation


La version française de notre site web vous montre un choix traduit des secteurs «vivre à Warendorf» et «les loisirs & le tourisme».

accepter

The English version of our website is a selection of the sector " Leisure & Tourism ".

accept

De Nederlandse versie van onze webpagina is een selectie uit de sector "Vrije tijd & Toerisme".

akkoord