Zur Navigation
Service-Navigation
DeutschFranzösischEnglischNiederländisch

Triumphbögen & Trompetenklänge

Bogenführung zum Heimatfest Mariä Himmelfahrt

Triumphbögen & Trompetenklänge
Marienbogen

Tief verwurzelt im heimischen Brauchtum, prägt das Heimatfest Mariä Himmelfahrt seit Generationen das städtische Leben im Sommermonat August.
Der zweistündige Rundgang führt Sie hindurch unter den eigens aufgebauten Triumphbögen in den Straßen der Altstadt.

Der Marienkult in Warendorf

Stadtführung an Mariä Himmelfahrt

Details zu Kunst und Kultur werden ebenso erläutert, wie Hintergrund und Historie rund um den Marienkult.
Kleine Geschichten machen die liebevolle Verankerung des Festes in der Bevölkerung greifbar und ermöglichen anschauliche Einblicke in eine seit über 250 Jahren gepflegte Tradition.

  • Termine 2019
    Samstag 17. August um 14:00 Uhr und
    Sonntag 18. August um 16:00 Uhr
  • Anmeldung erforderlich: nein
  • Treffpunkt: Wilhelmsplatz an der Volksbank
  • Dauer: ca. 2 Stunden
  • Kosten pro Person: 8,00 €
  • Kinderermäßigung: Kinder bis 12 Jahre in Begleitung eines Erwachsenen kostenlos

Als Individualführung buchbar

  

 

Weitere Informationen