Service-Navigation


E-Mail-Adresse stadt(at)warendorf.de       Stadtverwaltung: 0  25  81  -  54  0

DeutschFranzösischEnglischNiederländisch

Sie befinden sich hier:Startseite > Bildung & Kultur


Bildung & Kultur

Bildungs- und Kulturstandort

Ein lebenslanges Lernen und Möglichkeiten der ständigen Weiterbildung sind heute der Schlüssel für ein erfolgreiches Berufsleben. Warendorf erfüllt mit zahlreichen allgemeinbildenden und weiterführenden Schulen vor Ort und im regionalen Umfeld seine Funktion als Bildungsstandort in vortrefflichem Maße. Die Stadt bietet darüber hinaus ein breites und vielschichtiges Angebot im kulturellen Bereich. Es ist vielfältig und lebt aus der fruchtbaren Zusammenarbeit zwischen ehrenamtlich tätigen Vereinen und hauptamtlichen Kulturanbietern. Den Kern des Warendorfer Kulturangebotes bildet das Theater am Wall mit seinen mit seinen beiden Spielstätten, dem Paul-Schallück-Saal und dem Dachtheater. Einen Ausflug in die Geschichte der Stadt bietet das dezentrale Stadtmuseum. Hier bietet sich die Möglichkeit, sich anschaulich mit der Entwicklung der Stadt und der Region vertraut zu machen. Die Stadtbücherei Warendorf versteht sich als zukunftsorientierte und bürgerfreundliche Bildungs- und Kultureinrichtung für alle Bürgerinnen und Bürger Warendorfs. Neben der Funktion als Bibliothek unterstützt die Stadtbücherei Warendorf Kinder und Jugendliche dabei, Lese- und Informationskompetenzen zu erlangen.

News

Kategorie: Bildung & Kultur, Leben in Warendorf, Pressemitteilung, 25.11.2018

Verleihung der Wilhelm-Zuhorn-Plakette an Bildhauer Wolfgang Budde und Pfarrer em. Walter Suwelack

Im Rahmen eines feierlichen Festaktes wurden am Sonntag (25.11.) im Historischen Rathaus der Warendorfer Bildhauer Wolfgang Budde und Pfarrer em. Walter Suwelack vom Heimatverein Warendorf mit der Wilhelm-Zuhorn-Plakette ausgezeichnet. Diese erstmals 1977 verliehene Plakette ist nach dem Gründer...weiterlesen


Kategorie: Bürgermeister, Bildung & Kultur, Leben in Warendorf, Pressemitteilung, Rathaus, 23.11.2018

Flüchtlingsklasse zu Gast beim Bürgermeister

Eine Flüchtlingsklasse des Paul-Spiegel-Berufskollegs war gestern zu Besuch bei Bürgermeister Axel Linke. Er empfing die jungen Leute aus Syrien, dem Irak, Afrika und aus Russland im Sitzungssaal des Historischen Rathauses. Im Rahmen des von der Innosozial gGmbH durchgeführten Integrationsprojektes...weiterlesen


Kategorie: Bildung & Kultur, Leben in Warendorf, 21.11.2018

Strategieprozess Warendorf: Lenkungsgruppe nimmt Arbeit auf

Ein roter Faden für die zukünftige Entwicklung von Warendorf, neue Plattform für die Zusammenarbeit: Das sollen die Ergebnisse des Strategieprozesses für Warendorf sein. Vertreterinnen und Vertreter aus Politik und Verwaltung der Stadt Warendorf gründeten gestern das Gremium, das in den kommenden...weiterlesen


Kategorie: Bildung & Kultur, Leben in Warendorf, Pressemitteilung, 20.11.2018

Feierliche Übergabe der "Gelben Schleife" im Historischen Rathaus

Im Nachgang der Gedenkfeierlichkeiten anlässlich des diesjährigen Volkstrauertages trafen sich der Förderverein zur Unterstützung der Arbeit mit Versehrten (FUAV) am Zentrum für Sportmedizin der Bundeswehr e.V. mit Bürgermeister Axel Linke, Oberst Michael Maul und Vertreterinnen und Vertretern des...weiterlesen


Kategorie: Rathaus, Pressemitteilung, Leben in Warendorf, Bürgermeister, Bildung & Kultur, 17.11.2018

Einladung zur Teilnahme am Volkstrauertag

In allen Ortsteilen der Stadt Warendorf finden auch in diesem Jahr Gedenkstunden und Feierlichkeiten zum Volkstrauertag statt. Gemeinsam mit den örtlichen Veranstaltern lädt Bürgermeister Axel Linke die Bürgerschaft zur Teilnahme an den Veranstaltungen ein. Die Termindetails stehen zum Download...weiterlesen



Service-Navigation


La version française de notre site web vous montre un choix traduit des secteurs «vivre à Warendorf» et «les loisirs & le tourisme».

accepter

The English version of our website is a selection of the sector " Leisure & Tourism ".

accept

De Nederlandse versie van onze webpagina is een selectie uit de sector "Vrije tijd & Toerisme".

akkoord