Service-Navigation


E-Mail-Adresse stadt(at)warendorf.de       Stadtverwaltung: 0  25  81  -  54  0

DeutschFranzösischEnglischNiederländisch

Sie befinden sich hier:Startseite > Stadt des Pferdes > Organisationen & Einrichtungen > Nordrhein-Westfälisches Landgestüt


Nordrhein-Westfälisches Landgestüt Warendorf

Etwa 100 Hengste in der Decksaison

Das Landgestüt
Das Landgestüt

Das Nordrhein-Westfälische Landgestüt wurde im Jahre 1826 durch die damalige preußische Gestütsverwaltung auf Wunsch der westfälischen Züchterinnen und Züchter gegründet.
Nach Kriegsende ging das Nordrhein-Westfälische Landgestüt in den Besitz des Landes NRW über.
Von August bis Februar können im Landgestüt um die 100 Hengste gezählt werden, in der Decksaison von Februar bis August werden diese auf die insgesamt 21 Deck- und Besamungsstationen in Warendorf, Westfalen und im Rheinland verteilt. Außerhalb der Decksaison stehen die drei Vollbluthengste, die Warmbluthengste und eine große Anzahl an Kaltbluthengsten wieder auf der Zentralbesamungsstation in Warendorf.

Aufgabe und Besichtigungen

Besichtitung der Ställe
Besichtigung der Ställe

Die Aufgabe des Landgestütes besteht darin, den Züchtern qualitativ hochwertige und im Sport erfolgreiche Hengste zur Verfügung zu stellen.
Dem Gestüt angegliedert ist die Deutsche Reitschule, die ebenfalls über 50 Hengste und Wallache als Lehrpferde für Fortbildungs- und Prüfungslehrgänge verfügt.
Neben dem Zuchteinsatz werden die Hengste auch erfolgreich auf Turnieren präsentiert, Veranstaltungen wie die Warendorfer Hengstparaden und die Symphonie der Hengste machen das Landgestüt weit über die Grenzen Warendorfs und Nordrhein-Westfalen bekannt und beliebt.
Während der Dienstzeiten der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ( je nach Jahreszeit unterschiedlich) können die Ställe von interessierten Besuchern auch im Rahmen von Führungen besichtigt werden. Die Außenanlagen sind jederzeit zugänglich.

Kontakt

Nordrhein-Westfälisches Landgestüt
Sassenberger Straße 11
48231 Warendorf
Tel.: 02581 636 90
Fax: 02581 63 69 50
E-Mail

Webseite

 

Weitere Informationen



Service-Navigation


La version française de notre site web vous montre un choix traduit des secteurs «vivre à Warendorf» et «les loisirs & le tourisme».

accepter

The English version of our website is a selection of the sector " Leisure & Tourism ".

accept

De Nederlandse versie van onze webpagina is een selectie uit de sector "Vrije tijd & Toerisme".

akkoord