Service-Navigation


E-Mail-Adresse stadt(at)warendorf.de       Stadtverwaltung: 0  25  81  -  54  0

DeutschFranzösischEnglisch

La version française de notre site web vous montre un choix traduit des secteurs «vivre à Warendorf» et «les loisirs & le tourisme».

accepter

The English version of our website is a selection of the sector " Leisure & Tourism ".

accept

Sie befinden sich hier:Startseite


Technische Hinweise zu ics-Dateien

Bei Dateien mit der Endung "ics" handelt es sich um ein Austauschformat für Kalendereinträge (iCalendar) wie beispielsweise Veranstaltungen. Damit Sie alle relevanten Informationen einer Veranstaltung direkt in Ihren digitalen Kalender übertragen können, stellen wir Ihnen diese Dateien für jede Veranstaltung zur Verfügung. Zudem haben Sie die Möglichkeit alle Veranstaltungen eines Monats in einer Datei herunterzuladen und in Ihren Kalender zu übertragen. Das ics-Format wird von vielen verbreiteten Programmen wie beispielsweise Microsoft Outlook oder auch dem Google Kalender unterstützt. Bitte beachten Sie, dass der Import der Dateien in Ihren Kalender abhängig vom verwendeten Programm bzw. System unterschiedlich vonstatten geht. Sehen Sie hierzu in das Handbuch Ihrer bevorzugten Software. Eine Auflistung mit Programmen, die das ics-Format unterstützen finden Sie unter http://en.wikipedia.org/wiki/List_of_applications_with_iCalendar_support

In den meisten Fällen reicht nach dem Download der ics-Datei ein Doppelklick auf die Datei. Die damit verknüpfte Software öffnet sich und zeigt den zu importierenden Termin an. Bei ics-Dateien mit mehreren Einträgen (wie es bei der Datei für einen ganzen Monat der Fall ist), kann es jedoch in einigen Programmen zu Problemen kommen oder der Import fehlschlagen. In diesem Fall werden mehrere Einträge in einer Datei nicht von der verwendeten Software unterstützt oder erfordern ein anderes Vorgehen.

Diesen Sachverhalt erläutern wir am Beispiel von Microsoft Outlook 2007:

  • Wird eine ics-Datei mit einem Termin via Doppelklick geöffnet (wenn ics-Dateien Outlook zugeordnet wurden), so zeigt sich ein Fenster zur Bearbeitung und Speicherung des Termins.
  • Wird eine ics-Datei mit mehreren Terminen geöffnet, erscheint eine Fehlermeldung. Die darin enthaltenen Termine können jedoch trotzdem in Outlook importiert und verwendet werden. Hierzu muss die entsprechende Funktion im Menü über "Datei" > "Importieren/Exportieren..." aufgerufen werden. Im sich öffnenden Dialogfenster wählen Sie dabei den Eintrag "iCalendar-(ICS) oder vCalender-Datei (VCS) importieren" und wählen im darauffolgenden Schritt die heruntergeladene Datei aus.

Service-Navigation