Zur Navigation
Service-Navigation
DeutschFranzösischEnglischNiederländisch

Ferienaktion "Klaus Störtebeker"

Datum/Zeit: Dienstag, ..1999, 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr
ICS-Datei herunderladen Technische Hinweise zu ICS-Dateien

Kategorien:

Kinder, Jugend & Familie, Kunst, Kultur & Musik, Museum, Kernstadt

Veranstaltungsort:

Ortsteil: Kernstadt

Westpreußisches Landesmuseum
Klosterstraße 21
48231 Warendorf
Adresse in Google Maps zeigen

Telefon: 02581 927 77-0
Fax: 02581 927 77-14
E-Mail
Webseite

Veranstalter:

Westpreußisches Landesmuseum
Klosterstraße 21
48231 Warendorf
Adresse in Google Maps zeigen
Telefon: 02581 927 77-0
Fax: 02581 947 77-14
E-Mail
Webseite
Weitere Informationen:

Das Westpreußische Landesmuseum wird gefördert durch:

Die Beauftrage der Bundesregierung für Kultur und Medien, LWL, mit Mitteln des Ministerium für Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes NRW und der Stadt Warendorf


Beschreibung

Ferienaktion "Klaus Störtebeker"

Der Pirat kommt

Der wohl bekannteste deutsche Freibeuter „Klaus Störtebeker“ besucht das Museum und berichtet aus seinem Leben und seiner Arbeit. Kinder im Alter von 6 bis 10 Jahren können den Piraten dabei begleiten, wenn er von seinen Beutezügen und seinen Abenteuern erzählt. Im Anschluss daran haben die Kinder noch die Gelegenheit, ein „erbeutetes“ Stück Bernstein zu bearbeiten und als Erinnerung mitzunehmen. Die Dauer der Veranstaltung beträgt ca. 120 Minuten. Da die Teilnehmerzahl auf 10 Kinder begrenzt ist, ist eine Anmeldung notwendig (E-Mail: info(at)westpreussisches-landesmuseum.de; Tel.: 02581 – 92 777-13).

 

 

Eintritt:

3,00 € Kostenbeitrag