Zur Navigation
Service-Navigation
DeutschFranzösischEnglischNiederländisch

Stift und Stiftsdamen

im Ortsteil Freckenhorst

Über viele Jahrhunderte lebten im Schatten der romanischen Stiftskirche Kanonissen, Äbtissinnen und Kanoniker.

Bei diesem Rundgang durch die Stiftskirche werden für die Geschichte des Stifts bedeutsame Äbtissinnen und deren Wirken vorgestellt sowie das Lebens der Damen im Stift thematisiert. Ebenso wird die wechselvolle Stiftsgeschichte von den Anfängen bis zu seiner Auflösung im Jahre 1811 Inhalt der Führung sein.

Eine Besichtigung der kostbaren Exponate aus der Stiftszeit in der Stiftskammer kann den Besuch in Freckenhorst abrunden.

  • Termin 2021: 27.06., 17.10.
  • Beginn: 16.00 Uhr
  • Treffpunkt: Hauptportal Stiftskirche, Stiftsmarkt2
  • Dauer: ca. 60 Minuten
  • Anmeldung erforderlich: bitte melden Sie sich telefonisch unter 02581 545454 oder per Mail tourismus(at)warendorf.de bis Samstags 12 Uhr an
  • Kosten pro Person: 5 €
  • Kinderermäßigung: Kinder unter 12 Jahre in Begleitung eines Erwachsenen kostenlos.

Als Individualführung buchbar