Zur Navigation
Service-Navigation
DeutschFranzösischEnglischNiederländisch

Sattelfest in Hoetmar zur Gewerbeschau

Fahrrad-Sternfahrt nach Hoetmar

In Warendorf und den Ortsteilen feiert man die Eröffnung der Fahrradsaison mit besonderer Freude. Wenn das Wetter langsam milder wird und die Sonne die ersten Blumen weckt, dann ist es an der Zeit, seinen Drahtesel wieder aus der Garage zu holen und fit für die neue Saison zu machen.

Das erste Ziel für viele Radler aus Warendorf und Umgebung ist das Warendorfer Sattelfest. In diesem Jahr  findet das Sattelfest am 26. April 2020  in Hoetmar statt. Die beliebten Sternfahrten durch die Warendorfer Parklandschaft finden hier ihren Abschluss. Um 15 findet die offizielle Begrüßung durch Bürgermeister Axel Linke statt.

Sternfahrt nach Hoetmar

Alle Abfahrtszeiten, Treffpunkte und Ansprechpartner der Radrouten am 26.4.

Warendorf: ab Marktplatz, Start 13:15 Uhr, ca. 14 km
Information: Stadt Warendorf, Tourist-Information, Tel. 0 25 81 / 54 54 54

Freckenhorst: ab Aldi Parkplatz, Start 13 Uhr, über Warendorf , ca. 17 km
Information: Freckenhorster Werbegemeinschaft e.V., Alfred Heine, Tel. 0 25 81 / 47 68 und RSG Freckenhorst, Dieter Matzner, Tel. 0 25 81 /441 54

Milte: ab Gasthaus Biedendieck, Start 13:00 Uhr, über Einen und Müssingen, ca. 19 km
Information: Heimatverein Milte e.V., Dietmar Knorr, Tel. 0 25 84 / 9 19 56 31

Einen: ab Heimathaus Einen, Start 13:40 Uhr, ca. 13 km
Müssingen: ab Bahnhaltepunkt Einen-Müssingen, Start 13:40 Uhr, ca. 13 km
Informationen: Heimatverein Einen-Müssingen e.V.,
Hubert Kleinschnitker, Tel. 0 25 84 / 16 33

Hoetmar: ab Kirchplatz, Start 13:15 Uhr, ca. 18 km
Information: Heimatfreunde Dorf Hoetmar e.V.,
Robert Dorgeist, Tel. 0 25 85 / 93 54 66

Alle Teilnehmer werden gebeten sich 15 Minuten vor der Abfahrt an den entsprechenden Treffpunkten einzufinden. Die Veranstalter raten zu dem Tragen von Fahrradhelmen zur eigenen Sicherheit. Die Radstation begleitet das Sattelfest und kann den Sportlern bei Problemen mit dem Rad weiterhelfen.

Die Weitere Auskunft gibt die Tourist-Information der Stadt Warendorf, Emsstraße 4, Warendorf, Tel. 02581-545454.

Hinweis: Trotz der Absage der Gewerbeschau besteht weiterhin die Absicht, die Sternfahrt nach Hoetmar stattfinden zu lassen. Wir halten Sie über die weitere Entwicklung auf dem Laufenden.

 

 

Impressionen vom Sattelfest

 

 

Kontakt

André Auer

André Auer
Tel.: 02581 54-5420
Fax: 02581 54-5422
E-Mail

Susanne Bollmann

Susanne Bollmann
Tel.: 02581 54-5421
Fax: 02581 54-5422
E-Mail