Zur Navigation
Service-Navigation
DeutschFranzösischEnglischNiederländisch

Dienstleistung

Rechnungsprüfung

Beschreibung

Die Rechnungsprüfung ist Teil der öffentlichen Finanzkontrolle. Prüfungsmaßstäbe sind die

-    Rechtmäßigkeit

-    Ordnungsmäßigkeit

-    Zweckmäßigkeit

-    Wirtschaftlichkeit

des Verwaltungshandelns.

Nach Beschlüssen des Rates der Stadt Warendorf sowie des Kreistages des Kreises Warendorf übernimmt das Rechnungsprüfungsamt ab dem 1. Januar 2017 die Aufgaben der örtlichen Rechnungsprüfung.

Die Aufgaben ergeben sich aus der Gemeindeordnung. Darüber hinaus können Rat und Bürgermeister dem Rechnungsprüfungsamt Aufträge zur Prüfung erteilen.

Die Rechnungsprüfung hat im Wesentlichen folgende Aufgaben:

  • Prüfung des Jahresabschlusses und des Gesamtabschlusses
  • Prüfung der Vorgänge in der Finanzbuchhaltung und Überwachung der Zahlungsabwicklung
  • Vorprüfung für den Landesrechnungshof
  • Prüfung von Auftragsvergaben
  • Prüfung der Verwaltung auf Zweckmäßigkeit und Wirtschaftlichkeit
  • Prüfung der wirtschaftlichen Betätigung

Während in der Vergangenheit überwiegend die Kontrolle der Finanzvorgänge durch das RPA im Vordergrund stand, hat heute auch die Beratung einen hohen Stellenwert.

Zurück