Zur Navigation
Service-Navigation
DeutschFranzösischEnglischNiederländisch

Dienstleistung

Reisepässe

Beschreibung

Ihren neuen Reisepass beantragen Sie bitte persönlich, da Sie den Antrag vor Ort eigenhändig unterschreiben müssen und Fingerabdrücke aufgenommen werden. Zur Beantragung eines Reisepasses für Personen, die das 18. Lebensjahr noch nicht vollendet haben, wird die Einverständniserklärung beider Elternteile benötigt. Ein Elternteil kann sich unter Vorlage der Einverständniserklärung und eines Ausweisdokumentes vertreten lassen. Hat ein Elternteil das alleinige Sorgerecht oder hat eine andere Person das Sorgerecht, ist dieses nachzuweisen.

Gebühren 60,00€ Reisepass
37,50€ für Personen unter 24 Jahren
32,00€ Expressgebühr
26,00€ vorläufiger Reisepass
Lebenslage(n) Ausweise | Pässe
Freizeitgestaltung
Umzug
Nutzer/-in Einwohner
Formular(e) Ausweisdokumente, Einverständniserklärung
benötigte Unterlagen bisheriger Reisepass / Personalausweis / Kinderreisepass,
ein aktuelles biometrisches Lichtbild,
bei Personen unter 18 Jahre: Personalausweis / Reisepass beider Elternteile; eine schriftliche Einverständniserklärung, wenn nur ein Elternteil kommt
Mitarbeiter/-innen Alle Bürgerangelegenheiten,
Gesetze und Verordnungen

Paßgesetz

Ausführungshinweise und Verordnungen zum Paßgesetz

Team(s) Bürgerbüro

Zurück