Zur Navigation
Service-Navigation
DeutschFranzösischEnglischNiederländisch

Jahresabschluss/Bilanz

Spiegelbild des Haushaltsplanes

Der Jahresabschluss stellt das Spiegelbild des Haushaltsplanes dar und dokumentiert das Ergebnis seiner Ausführung.

Hauptbestandteile sind die drei Komponenten

  • Bilanz
  • Gesamtergebnisrechnung
  • Gesamtfinanzrechnung

Als Spiegelbild zum Haushaltsplan enthält der Jahresabschluss

  • Teilergebnisrechnungen
  • Teilfinanzrechnungen

Weitere Bestandteile des Jahresabschlusses sind der Anhang und der Lagebericht.

Die Bilanz stellt stichtagsbezogen dar:

  • Aktiva = Summe des Anlagevermögens, des Umlaufvermögens und der aktiven Rechnungsabgrenzungsposten; die Aktivseite der Bilanz zeigt die konkrete Verwendung der eingesetzten finanziellen Mittel.
  • Passiva = Summe von Eigenkapital und Sonderposten sowie von Rückstellungen und weiteren Verbindlichkeiten und passiven Rechnungsabgrenzungsposten; die Passivseite einer Bilanz gibt somit Auskunft über die Mittelherkunft.

Jahresabschluss 2018

Der Entwurf des Jahresabschlusses 2018 wurde am 11.07.2019 in den Rat eingebracht und anschließend dem Rechnungsprüfungsamt des Kreises Warendorf zur Prüfung übergeben.

Der uneingeschränkte Bestätigungsvermerk liegt vor und die Feststellung durch den Rat der Stadt Warendorf erfolgte am 20.11.2019.Der Jahresabschluss 2018 schließt in der Ergebnisrechnung mit einem  Jahresergebnis von 413.470,64 € ab. Im Vergleich zum fortgeführten Haushaltsansatz 2018 ist dies eine Verbesserung um 2.274.057 €.

Zum Stichtag 31.12.2018 konnte ein positiver Bestand an liquiden Mitteln von 2.446.535,59 € ausgewiesen werden. Die Bilanzsumme betrug zum 31.12.2018  241.738.382,17 €.

Den Jahresabschluss 2018 können Sie hier anschauen

Gesamtabschluss 2015

Der Gesamtabschluss 2015 wurde dem Rat der Stadt Warendorf im Entwurf in der Sitzung am 12.07.2018 zugeleitet und anschließend dem Rechnungsprüfungsamt des Kreises Warendorf zur Prüfung übergeben.

Das Dokument können Sie hier einsehen.

 

 

Downloads

Jahresabschluss 2017

Jahresabschluss 2016

 

 

Kontakt

Elmar Bornefeld
Tel.: 02581 54-1200
Fax: 02581 54-2900
E-Mail