Zur Navigation
Service-Navigation
DeutschFranzösischEnglischNiederländisch

Verwaltungsgliederung

Sachgebiet Schwerbehindertenvertretung

Beschreibung

Die Schwerbehindertenvertretung wird von den schwerbehinderten Beschäftigten gewählt und vertritt deren Interessen gegenüber dem Arbeitgeber.

Ihre Aufgaben sind im IX. Buch des Sozialgesetzbuches beschrieben.

Die Schwerbehindertenvertretung ist danach bei allen personalrechtlichen Fragen zu beteiligen, die die schwerbehinderten Beschäftigten als Gruppe oder einzelne schwerbehinderte Menschen betreffn. Dazu zählt auch die Ausstattung der Arbeitsplätze mit der notwendigen Technik, um behinderungsbedingte Nachteile auszugleichen.

Die Schwerbehindertenvertretung steht dabei in engem Kontakt mit der Fachstelle für behinderte Menschen im Beruf beim Kreis Warendorf und dem Integrationsamt des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe.

Verantwortlich Anja Petri
Dezernat weitere Institutionen
Dienstgebäude Hauptverwaltung
Sprechzeiten
Montag 08:30-12.00
Dienstag 08:30-12.00
Mittwoch 08:30-12.00
Donnerstag 08:30-12.00
Freitag 08:30-12.30

Zurück