Zur Navigation
Service-Navigation
DeutschFranzösischEnglischNiederländisch

Dienstleistung

Sicherheitskonzepte

Beschreibung

Für Veranstaltung

  • mit mehr als 5.000 Teilnehmern und Besuchern oder
  • mit besonderem Gefahrenpotenzial

sind Veranstalter verpflichtet, ein Sicherheitskonzept aufzustellen.

Das Sachgebiet Sicherheit und Ordnung bzw. die genannten Mitarbeiter/-innen beantworten Ihnen gerne alle Fragen und erläutern Ihnen die notwendigen Inhalte eines möglichen Sicherheitskonzeptes.

Da je nach Ausprägung der Veranstaltung und des Sicherheitskonzeptes weitere Behörden (z.B. die Polizei) beteiligt werden müssen empfehlen wir Ihnen, mindestens 3 Monate vor der Durchführung der Veranstaltung Kontakt mit uns aufzunehmen.

Lebenslage(n) Freizeitgestaltung
Nutzer/-in Schausteller
Formular(e) Veranstaltungscheckliste (Eingabeformular)
Mitarbeiter/-innen Rompusch, Markus
Team(s) Ordnungsbehördliche Angelegenheiten

Zurück