Zur Navigation
Service-Navigation
DeutschFranzösischEnglischNiederländisch

Dienstleistung

Kirmes

Beschreibung

Zur Belebung der Innenstadt zählen alljährlich die Kirmesveranstaltungen. Die Mariä-Himmelfahrtkirmes findet jedes Jahr am Wochenende nach dem 15.08. (Samstag-Dienstag) statt, die Fettmarktkirmes am Wochenende nach dem 15.10. (Samstag-Mittwoch). Öffnungszeiten der Kirmes: Samstag von 14:00 Uhr - 24:00 Uhr, Sonntag von 11:00 Uhr - 23:00 Uhr,  Montag und Dienstag  von 15:00 Uhr - 23:00 Uhr und Mittwoch von 09:00 - 23:00 Uhr. Auf den Kirmessen befinden sich mehr als 250 Schausteller. Die Standgebühren berechnen sich gemäß der Satzung über die Erhebung von Standgeldern. Als Abschluss des Dienstags wird bei beiden Kirmessen das große Höhenfeuerwerk bei Einbruch der Dunkelheit abgebrannt. Am Montag findet der Familientag mit ermäßigten Preisen und Sonderaktionen der Schausteller statt.

Im Stadtteil Freckenhorst  findet am ersten Sonntag nach dem 3. Mai oder Sonntag, 03. Mai anlässlich des Krüßing-Heimatfestes und am zweiten Wochenende im Oktober – Freckenhorster Herbst - eine Kirmes auf dem Stiftsmarkt in Freckenhorst statt.

Bewerbungen für die Kirmessen werden gerne schriftlich entgegen genommen. Bewerbungsschluss ist jeweils der 31. März des Veranstaltungsjahres. Später eingehende Bewerbungen können nicht berücksichtigt werden. Eine Restplatzvergabe findet jeweils freitags vor der jeweiligen Veranstaltung (nur Warendorf) statt.

Lebenslage(n) Haus bauen | kaufen | modernisieren
Schulzeit | Ausbildung
Wahlen | Bürgerbeteiligung
soziale Notlage
Nutzer/-in Einwohner
Schausteller
Mitarbeiter/-innen Heidkamp, Julia
Ortsrecht

Standgeldsatzung

Satzung für die Kirmessen und den "Fettmarkt"

Team(s) Veranstaltungen und Stadtwerbung

Zurück