Service-Navigation


E-Mail-Adresse stadt(at)warendorf.de       Stadtverwaltung: 0  25  81  -  54  0

DeutschFranzösischEnglischNiederländisch

Sie befinden sich hier:Startseite > Leben in Warendorf > Planen, Bauen & Wohnen > Stadtplanung > Gremien


Gremien für die Stadtplanung

An der Stadtplanung sind in Warendorf verschiedene Gremien beteiligt bzw. wirken dabei mit. Dies sind der Umwelt-, Planungs- und Verkehrsausschuss, der Altstadtbeirat und der Gestaltungsbeirat. 

Umwelt-, Planungs- und Verkehrsausschuss

Neben Verkehrs- und Umweltangelegenheiten gehören Themen wie

  • Stadtentwicklung
  • Bauleitplanung
  • städtebauliche Satzungen

zu den wesentlichen Aufgaben des Umwelt-, Planungs- und Verkehrsausschusses. Der Ausschuss besteht aus 15 Mitgliedern (Ratsmitglieder und sachkundige Bürgerinnen und Bürger. Die Sitzungen dieses Ausschusses des Rates sind in der Regel öffentlich und finden im Rathaus statt. Die öffentlichen Sitzungsunterlagen dieses Gremiums können im Bürgerinformationssystem eingesehen werden.

Altstadtbeirat

Haus an der Pumperie in der Altstadt von Warendorf

Mit Ratsbeschluss vom 18.12.2008 wurde die Gründung des Beirates für den historischen Stadtkern beschlossen. Der Altstadtbeirat ist ein Gremium, in dem die Verwaltung mit den Vertretern der Ratsparteien sowie den örtlichen Vereinen und Zusammenschlüssen aktuelle Themen der Stadt- und Altstadtentwicklung diskutiert und berät. Er dient der Meinungsbildung bzgl. Vorhaben und Fragestellungen zur städtebaulichen Entwicklung bzw. Veränderungen in der historischen Altstadt von Warendorf.

Er tagt unter Ausschluss der Öffentlichkeit.

Der Beirat setzt sich aus Vertretern folgender Institutionen zusammen:

  • Fraktionen des Stadtrates der Stadt Warendorf
  • Heimatverein Warendorf
  • Verein der Altstadtfreunde Warendorf
  • Warendorfer Architekten- und Ingenieurverein
  • Warendorfer Kaufmannschaft
  • Warendorfer Wirtschaftsforum
  • Stadtmarketing Warendorf
  • sowie Vertreter der Stadtverwaltung

Gestaltungsbeirat

Aufgrund der in der Bürgerbeteiligung im Rahmen des ISEK Altstadt Warendorf eingebrachten Anregung, beschloss der Rat der Stadt am 20.12.2012 die Einführung eines Gestaltungsbeirates.Ziel des Gestaltungsbeirates ist es, das Stadtbild – insbesondere der Altstadt von Warendorf – gestalterisch zu verbessern, die architektonische und städtebauliche Qualität auf einem hohen Niveau zu sichern und fortzuschreiben sowie Fehlentwicklungen in Städtebau und Architektur zu vermeiden.

Der Gestaltungsbeirat unterstützt als unabhängiges Sachverständigengremium den Rat und die Verwaltung in Fragen der Architektur und Stadtplanung und des Stadtbildes. Er begutachtet Vorhaben von Städtebaulicher Bedeutung in ihrer Auswirkung auf Stadtgestalt und Stadtstruktur, um durch fachlich kompetente Empfehlungen Verwaltung und Politik eine Entscheidungsgrundlage zu geben.

Der Gestaltungsbeirat tagt unter Ausschluss der Öffentlichkeit.

Kontakt

Doris Krause
Tel.: 02581 54-1610
Fax: 02581 54-2909
E-Mail



Service-Navigation


La version française de notre site web vous montre un choix traduit des secteurs «vivre à Warendorf» et «les loisirs & le tourisme».

accepter

The English version of our website is a selection of the sector " Leisure & Tourism ".

accept

De Nederlandse versie van onze webpagina is een selectie uit de sector "Vrije tijd & Toerisme".

akkoord