Zur Navigation
Service-Navigation
DeutschFranzösischEnglischNiederländisch
Kategorie: Pressemitteilung, 09.07.2024,

Fischsterben in der Hessel - Wasserkontakt vermeiden


Am Wochenende kam es zu einem vermehrten Fischsterben in der Hessel. Die Ursache für das zuerst in Sassenberg festgestellte Fischsterben ist noch nicht bekannt. Die Ergebnisse der Laboruntersuchungen werden im Laufe der Woche erwartet. 

Nach Einschätzung der Unteren Wasserbehörde hat das Fischsterben in der Hessel keine Folgen für die Ems in Warendorf.

Die Stadt Warendorf bittet darum, den Wasserkontakt von Mensch und Tier in der Hessel unbedingt zu vermeiden.