Zur Navigation
Service-Navigation
DeutschFranzösischEnglischNiederländisch
Kategorie: Rathaus, Pressemitteilung, 27.06.2024,

Erfolgreiche Nachwuchskräfte verabschiedet


Vorne v.l.: Sina Leuchtmann, Bürgermeister Peter Horstmann, Leon Jaschek, René Remkamp / Hinten v.l.: Leonie Sawukaytis (Ausbildungsleiterin Stadt Warendorf), Silke Middendorf (Amtsleiterin Personal Stadt Warendorf), Marlen Koch (JAV), Marius Krieg (JAV), Kristina Tolo (JAV)

Sechs Nachwuchskräfte haben erfolgreich ihre Ausbildung bei der Stadt Warendorf beendet. Dazu sprach Bürgermeister Peter Horstmann seine Glückwünsche, aber auch seinen Dank aus. „Ich freue mich, dass einige von ihnen ihre berufliche Karriere bei der Stadtverwaltung fortsetzten werden.“ Zwei weitere junge Menschen werden ihre Ausbildung in der Stadtverwaltung mit Bachelor-Abschluss im August beenden.

Zwei bzw. drei Jahre erfolgreich bei der Stadt verbracht. Und das in unterschiedlichen Bereichen der Verwaltung, in den Kitas, auf dem Friedhof sowie natürlich auch mit Erfolg in  Berufsschule und im Studieninstitut. Dafür gab es heute die entsprechende Anerkennung durch den Bürgermeister und den Glückwunsch zur bestandenen Prüfung. „Erst gestern bei der BOM konnte man sehen, wie vielfältig das Thema Ausbildung inzwischen ist.“ Und so vielfältig sind auch die Ausbildungsmöglichkeiten bei der Stadtverwaltung. Jetzt verabschiedet wurden Aleyna Koctar (Verwaltungsfachangestellte), René Remkamp (Verwaltungsfachangestellter), Sina Leuchtmann (Erzieherin), Larissa Stadtmann (Erzieherin), Michael Harms (Gärtner, Fachrichtung Friedhofsgärtnerei) und Leon Jaschek (Gartenbauwerker, Fachrichtung Friedhofsgärtnerei).