Service-Navigation


E-Mail-Adresse stadt(at)warendorf.de       Stadtverwaltung: 0  25  81  -  54  0

DeutschFranzösischEnglischNiederländisch

La version française de notre site web vous montre un choix traduit des secteurs «vivre à Warendorf» et «les loisirs & le tourisme».

accepter

The English version of our website is a selection of the sector " Leisure & Tourism ".

accept

De Nederlandse versie van onze webpagina is een selectie uit de sector "Vrije tijd & Toerisme".

akkoord

Sie befinden sich hier:Startseite > Aktuelles


10-jähriges Jubiläum der Städtepartnerschaft mit Petersfield

Bereits im letzten Jahr hatte man in Petersfield das zehnjährige Jubiläum in Petersfield gefeiert. Nun empfing Bürgermeister Axel Linke seinen Amtskollegen Jamie Matthews gemeinsam mit zahlreichen Gästen - aus Warendorf und Petersfield - im Historischen Rathaus, um das Jubiläum auch hier vor Ort zu würdigen.


Ulrike Jäger, Bürgermeister Axel Linke, Bürgermeister Jamie Matthews und David Jeffery (v.l.); Foto: Stadt Warendorf

Die Bürgermeister Jamie Matthews (Petersfield) und Axel Linke (v.l.); Foto: Stadt Warendorf

Vor dem Hintergrund des Partnerschaftsjubiläums aber zugleich der politischen Entwicklungen in Großbritannien und Europa betonten die beiden Bürgermeister in ihren Ansprachen die positive Entwicklung der Partnerschaft zwischen den zwei Städten. „Insbesondere die Partnerschaftsvereine ,Freundeskreis Warendorf-Petersfield e.V.‘ in Warendorf und ,Petersfield Twinning Association‘ in Petersfield haben durch ihre jährlich wechselnden Besuche die Beziehungen intensiviert und ausgebaut. Ihnen gilt unser besonderer Dank“, so Bürgermeister Axel Linke in seiner Ansprache. Jamie Matthews betonte in seinem Grußwort, dass internationale Freundschaften und vertrauensvolle Beziehungen in der heutigen Welt immer bedeutsamer seien und dass die Bürgerinnen und Bürger aus Warendorf und Petersfield stolz darauf sein dürfen, solch eine Partnerschaft zu pflegen. 

Ulrike Jäger, Vorsitzende des  Freundeskreises Warendorf-Petersfield e.V. blickte mit den Gästen auf die vergangenen Jahre zurück. Ihr Kollege David Jeffery aus Petersfield betonte, wie stark die Beziehungen und das Wir-Gefühl in den letzten Jahren gewachsen seien. Daran werde auch der Brexit nichts ändern.

Eine Fotopräsentation ließ viele der Anwesenden in alten Erinnerungen schwelgen. Zum Anschluss trugen sich die beiden Bürgermeister gemeinsam mit den beiden Vorsitzenden der Partnerschaftsvereine in das Goldene Buch der Stadt ein.Dort konnten sie auch den Eintrag zur Begründung der Partnerschaft noch einmal anschauen.

Eine Fotoserie vom Empfang können Sie hier anschauen...



Service-Navigation