Zur Navigation
Service-Navigation
DeutschFranzösischEnglischNiederländisch

Rat & Politik

Der Rat der Stadt Warendorf hat gemeinsam mit dem Bürgermeister die Aufgabe die Bürgerschaft zu vertreten. Der Stadtrat besteht derzeit aus 42 Ratsmitgliedern und ist bis Herbst 2020 gewählt. Der Rat ist grundsätzlich für alle Angelegenheiten der Stadtverwaltung zuständig und trifft die dazu nötigen Beschlüsse. Er erteilt der Verwaltung Aufträge, gibt Richtlinien und Grundsätze vor, nach denen die Verwaltung arbeiten soll und kontrolliert zeitgleich die Verwaltung. Er kann jedoch auch die Entscheidung über bestimmte Angelegenheiten auf Ausschüsse oder den Bürgermeister übertragen. 

Die Sitzungen des Rates finden öffentlich statt – jedoch kann bei bestimmten Angelegenheiten die Öffentlichkeit ausgeschlossen werden (z.B . bei Personalangelegenheiten oder Auftragsvergaben). Sitzungsort ist traditionell der Ratssaal im Erdschoss des Rathauses am Marktplatz. Mehr Informationen über die Sitzungen und Angelegenheiten des Rates und seiner Ausschüsse sind im Bürgerinformationssystem zu finden.