Zur Navigation
Service-Navigation
DeutschFranzösischEnglischNiederländisch

Der Jakobsweg von Bielefeld über Warendorf nach Wesel

Wandern im Zeichen des Jakobsweges

Der Jakobsweg ist der bekannteste Pilgerweg der Welt.
Bereits seit über 1000 Jahren wandern Pilger zum Grab des Apostels Jakobus in der spanischen Stadt Santiago de Compostela, dadurch ist ein weitläufiges Wegenetz durch ganz Europa entstanden. Im Laufe der Jahrhunderte haben sich wichtige Hauptrouten gebildet, die wegen ihrer Infrastruktur von den Pilgern bevorzugt wurden und führten seinerzeit auch durch das mittelalterliche Westfalen. Einer davon geht von Bielefeld über Warendorf, Telgte, Münster, Nottuln, Coesfeld und Borken bis zum Niederrhein. Hier findet er Anschluss an die rheinischen Wege in Richtung Spanien.
Dieser Weg ist von der Altertumskommission des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) erforscht worden.

Der Weg ist das Ziel

Der 4. Westfälische Jakobsweg

Ein Pilgerführer über den Weg von Bielefeld nach Wesel ist unter dem Titel "Wege der Jakobspilger in Westfalen - Weg 4" im Buchhandel sowie bei der Tourist-Information der Stadt Warendorf erhältlich.
Bachem-Verlag, ISBN: 978-3-7616-2878-2
€ 14,95

Informationen über die genaue Streckenführung, spezielle Pilgerunterkünfte, Stempelstellen und vieles mehr erhalten Sie detailliert auf der Internetseite des
Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL).
Als Ergänzung zum Pilgerführer stellt der LWL hier außerdem eine Smartphone-App zur Verfügung, die Sie auf der Route mit vielen wertvollen Tipps begleitet.

Pilgerunterkünfte in Warendorf

Ferienwohnung „An den Linden“
Familie Mühlenstrodt
Bartholomäustr. 36
48231 Warendorf-Einen
Tel.: 02584-472

Pfarrhaus St. Bartholomäus
Bartholomäusstr. 35
48231 Warendorf-Einen
Tel.: 02584-91997915
2 Betten inkl. Bettwäsche, zusätzlich Lager auf dem Fußboden möglich
(Schlafsack mitbringen)
Spende € 8,00

Vermittlung von Hotels, Privatpensionen und Ferienwohnungen:
Stadt Warendorf
Tourist-Information
Emsstr. 4
48231 Warendorf
Tel.: 02581-545454

Stempelstellen in Warendorf

Stadt Warendorf
Tourist-Information
Emsstr. 4
48231 Warendorf
Mo-Sa 10.00-13.00 Uhr 
Mo-Fr  14.00-18.00 Uhr

Westpreußisches Landesmuseum
Klosterstr. 21
48231 Warendorf
Di-So 10.00-18.00 Uhr

Kirche St. Laurentius
direkt am historischen Marktplatz
48231 Warendorf

Kirche St. Bartholomäus
Bartholomäusstr. 35
48231 Warendorf-Einen

Pilgerausweise

Regionale Pilgerausweise sind zum Preis für € 2,00 erhältlich:

Jakobusfreunde Münster, Tel.: 0251-6749583

Pilgerbüro im Ev. Kirchenkreis Minden, Haus der Kirche, Rosentalstr. 6,
32423 Minden, Tel.: 0571-8374425

Internationale Pilgerausweise sind für € 5,00 erhältlich:

Deutsche Jakobusgesellschaft e. V. Aachen, Tel.: 0241-4790127
www.deutsche-jakobus-gesellschaft.de