Service-Navigation


E-Mail-Adresse stadt(at)warendorf.de       Stadtverwaltung: 0  25  81  -  54  0

DeutschFranzösischEnglischNiederländisch

Sie befinden sich hier:Startseite > Freizeit & Tourismus > Veranstaltungskalender > Veranstaltungen


Chor- und Orgelkonzert

Datum/Zeit: Sonntag, 04.02.2018, 17:00 Uhr bis 18:00 Uhr
ICS-Datei herunderladen Technische Hinweise zu ICS-Dateien

Kategorien:

Bildung, Kirche & Religion, Kunst, Kultur & Musik, Musik, Klassische Musik, Kernstadt

Veranstaltungsort:

Ortsteil: Kernstadt

Pfarrkirche St. Laurentius
Klosterstraße
48231 Warendorf
Adresse in Google Maps zeigen

Veranstalter:

Kath. Kirchengemeinde St. Laurentius
Klosterstaße 15
48231 Warendorf
Adresse in Google Maps zeigen
Telefon: 02581 98 91 70
Fax: 02581 989 17 23
E-Mail
Webseite


Beschreibung

Chor- und Orgelkonzert

Geistliche Abendmusik

Zu einem Chor- und Orgelkonzert lädt der Kirchenchor St. Laurentius Warendorf am Sonntag, 4. Februar 2018 um 17 Uhr in die Pfarrkirche St. Laurentius ein. Das einstündige Programm beinhaltet Werke von Andreas Hammerschmid („Machet die Tore weit“), Felix Mendelssohn Bartholdy („Es wird ein Stern aus Jakob aufgehn“) und Albrecht Becker („Herr nun läßest Du deinen Diener in Frieden fahren“).
Im Mittelpunkt der geistlichen Abendmusik steht die Kantate „Mit Fried und Freud ich fahr dahin“ (BWV 125) von Johann Sebastian Bach (1685 – 1750). Er komponierte sie für das am 2. Februar gefeierte Fest der Reinigung Mariens, das im Volksmund „Mariä Lichtmess“ genannt wird. Sein Werk basiert auf den im Lukasevangelium überlieferten „Lobgesang des greisen Simeon“. Martin Luther hat entsprechend der biblischen Vorlage jeden der vier Verse in eine eigene Liedstrophe gefasst. Auf diese griff ein unbekannter Bearbeiter zurück, erweiterte sie und gab so für die Komposition eine ausreiche textliche Grundlage. Im Eingangschor stellt Bach die Holzbläser (Oboe und Flöte) den Streichern gegenüber. Der Sopran singt in langen Notenwerten zeilenweise die Choralweise, während die übrigen Stimmen das von den Instrumenten vorgestellte Thema verarbeiten. Auch in den beiden Arien, zunächst für Alt, die zweite als Duett von Tenor und Bass zeigt sich die ganze Meisterschaft Bachs, den vorgegebenen Text mit musikalischen Mitteln auszudeuten. Schlicht dagegen der vierstimmige Schlusschoral. Interpreten sind neben dem Kirchenchor St. Laurentius, Ina Susanna Hirschfeld (Alt), Stephan Hinssen (Tenor) und Peter Amadeus Schneider (Bass). Sie werden vom collegium musicum an St. Laurentius begleitet. Winfried Klasmann (Harsewinkel) konzertiert an der Großen Orgel der Pfarrkirche.

Eintritt:

Karten zu Preis von 10 € können an der Abendkasse erworben werden. Sie ist ab 16:30 Uhr im Turm der Pfarrkirche geöffnet. Kinder und Jugendliche bis 18 Jahren haben freien Eintritt.

Vorverkaufsstellen:

entfällt


Service-Navigation


La version française de notre site web vous montre un choix traduit des secteurs «vivre à Warendorf» et «les loisirs & le tourisme».

accepter

The English version of our website is a selection of the sector " Leisure & Tourism ".

accept

De Nederlandse versie van onze webpagina is een selectie uit de sector "Vrije tijd & Toerisme".

akkoord