Service-Navigation


E-Mail-Adresse stadt(at)warendorf.de       Stadtverwaltung: 0  25  81  -  54  0

DeutschFranzösischEnglischNiederländisch

Sie befinden sich hier:Startseite > Bildung & Kultur


Bildung & Kultur

Bildungs- und Kulturstandort

Ein lebenslanges Lernen und Möglichkeiten der ständigen Weiterbildung sind heute der Schlüssel für ein erfolgreiches Berufsleben. Warendorf erfüllt mit zahlreichen allgemeinbildenden und weiterführenden Schulen vor Ort und im regionalen Umfeld seine Funktion als Bildungsstandort in vortrefflichem Maße. Die Stadt bietet darüber hinaus ein breites und vielschichtiges Angebot im kulturellen Bereich. Es ist vielfältig und lebt aus der fruchtbaren Zusammenarbeit zwischen ehrenamtlich tätigen Vereinen und hauptamtlichen Kulturanbietern. Den Kern des Warendorfer Kulturangebotes bildet das Theater am Wall mit seinen mit seinen beiden Spielstätten, dem Paul-Schallück-Saal und dem Dachtheater. Einen Ausflug in die Geschichte der Stadt bietet das dezentrale Stadtmuseum. Hier bietet sich die Möglichkeit, sich anschaulich mit der Entwicklung der Stadt und der Region vertraut zu machen. Die Stadtbücherei Warendorf versteht sich als zukunftsorientierte und bürgerfreundliche Bildungs- und Kultureinrichtung für alle Bürgerinnen und Bürger Warendorfs. Neben der Funktion als Bibliothek unterstützt die Stadtbücherei Warendorf Kinder und Jugendliche dabei, Lese- und Informationskompetenzen zu erlangen.

News

Kategorie: Bildung & Kultur, Pressemitteilung, 20.09.2018

Kinderring im Theater am Wall startet mit den Bremer Stadtmusikanten

Mit den „Bremer Stadtmusikanten“ einer der bekanntesten Märchenerzählungen der Brüder Grimm, startet am Sonntag, den 7. Oktober um 15.00 Uhr der Kinderring im Theater am Wall. Das Theater Eisleben entführt Kinder und Familien in die Grimm‘sche Welt der Fabeln.Der alte Esel Grauschimmel kann seinen...weiterlesen


Kategorie: Bildung & Kultur, Pressemitteilung, 20.09.2018

Friedrich Schillers "Die Räuber" im Theater am Wall

Am Samstag, den 6. Oktober gastiert das Theater Eisleben um 20.00 Uhr mit Schillers Drama „Die Räuber“ im Theater am Wall. Dicht am Originaltext erarbeiteten Ann-Kathrin Hanss und Sonja Wassermann eine Spielfassung, die das Schillersche Drama zu einem fassbaren und spannenden Stoff auch für ein...weiterlesen


Kategorie: Bildung & Kultur, Pressemitteilung, 20.09.2018

Ausstellung "Multicolor Heroes" im Historischen Rathaus

Das Stadtmuseum Warendorf zeigt vom 16. September bis zum 28. Oktober eine Ausstellung mit Serigrafien des Warendorfer Künstlers Thomas Zander. Unter dem Titel „Multicolor Heroes“ präsentiert Zander Portraits ganz unterschiedlicher Persönlichkeiten, die in den Jahren von 1999 bis heute entstanden...weiterlesen


Kategorie: Wirtschaft & Arbeit, Top-Meldung, Rathaus, Pressemitteilung, Bildung & Kultur, 05.09.2018

Ausbildungsstart bei der Stadt Warendorf

Bürgermeister Axel Linke begrüßte die neuen Nachwuchskräfte der Stadt Warendorf.weiterlesen


Kategorie: Bildung & Kultur, Pressemitteilung, 05.09.2018

Kartenvorverkauf für STORNO 2018 am 8. September um 10.00 Uhr

Das Theater am Wall startet am Samstag mit dem Eventkino „Der Wein und der Wind“ in die Spielzeit 2018/19. Ein Highlight der Saison wird wie jedes Jahr der kabarettistische Jahresrückblick STORNO mit zwei Vorstellungen am 01.12 um 15.00 und 18.00 Uhr sein.Wie schon im vergangenen Jahr startet der...weiterlesen



Service-Navigation


La version française de notre site web vous montre un choix traduit des secteurs «vivre à Warendorf» et «les loisirs & le tourisme».

accepter

The English version of our website is a selection of the sector " Leisure & Tourism ".

accept

De Nederlandse versie van onze webpagina is een selectie uit de sector "Vrije tijd & Toerisme".

akkoord